Januar 16th, 2017

Hau den Lukas

Hau den Lukas

Hau den Lukas

Hau den Lukas so halt es über den Festplatz. Gemeint ist der Kraftmesser bei dem durch einen Rundschlag mit dem Hölzernen Hammer auf einen Stöpsel der aus einen Holzkasten ragt, geschlagen wird. Im Kasten befindet sich eine Wippe die durch die Kraftübertragung den Frosch auf einer Führungsschiene nach oben schnellen läst.
Je nach Kraftaufwand schießt der Frosch mitunter bis ganz nach oben und schlägt an einer Glocke an.
Bei neueren Modellen wird direkt auf die Wippe geschlagen, der Kasten entfällt hier.
Es gibt auch Elektronische Lukas bei denen der Kraftaufwand durch ein Computerprogramm berechnet wird.
Am beliebtesten sind die mechanischen Modelle, bei den Elektronischen kommt der Spaßeffekt zu kurz.
Dieses Geschäft dient mehr der Belustigung, als Gewinn werden meistens Blumen oder Schlüsselanhänger als Anerkennung ausgegeben.
Modernere Leichtbauausführung ohne Kasten,
hier wird direkt auf die Wippe geschlagen.

Oktober 18th, 2016

Der Kirmesmaler

Kirmesmalerei ist die Kunst Fassaden aufleben zu lassen. Entsprechend den Wünschen der Schausteller und dem Thema des jeweiligen Geschäftes ein malerisches Konzept zu erarbeiten zeichnet die Qualität des Malers aus.
Nicht jeder Maler kann dieses geschickt umsetzen. Rick Ellis war einen von denen die es gelernt haben.
Dabei kommt dieser Maler aus einem vollkommen anderen Bereich. Als gebürtiger Engländer Studierte er Kunst in Spanien, zog einige Jahre später nach Deutschland und spezialisierte sich in Richtung Airbrush.
Auf einer Kirmesaktion, bei der Airbrushtalente ihr bestes auf Speziellen Tafeln zeigen konnten, wurde Ricks Talent entdeckt.
Zunächst bot man ihm ein paar Kleinaufträge an. Mit Preisschilder und Ausbesserungsarbeiten verdienter er übergangsweise seine Brötchen.
Sein Ehrgeiz war so groß, dass er sich in die Rummelkunst reinkniete und es sehr bald verstand Kirmesgeschäfte optimal zu gestalten. Reihengeschäfte, Geisterbahnfassaden und Karussellrückwände wurden von seiner Hand verschönert.
Leider kam Rick an schlechte Geschäftpartner ran und musste seinem Geld ewig hinterher rennen. Nachdem sich einige Außenstände ansammelten, kehrte er der Rummelszene den Rücken und suchte sein Glück in der Comicbereich.
Inzwischen hat Rick mit seiner derzeitigen Lebensgefährtin eine reisende Puppet-Show gegründet und tingelt als Musikant mit Puppentheater von Fest zu Fest. Man sieht, seine Talente sind unbegrenzt, man kann sagen das er ein Multitalent ist.

Oktober 18th, 2016

Ich freue mich schon auf den HISTORISCHEN JAHRMARKT 2017

Auch im kommenden Jahr sind wir wieder mit den Jahrmarktattraktionen historische Schiffschaukel und dem Angelspiel auf dem HISTORISCHE JAHRMARKT in der Domäne Dahlem vertreten.
Der genaue Termin wird noch bekannt gegeben.

Oktober 18th, 2016

Saison 2017

Eine neue Saison beginnt bald wieder und die Planung dafür läuft auf Hochtouren. Zum einen werden neben den Vermietungen von Rummelplatz-Attraktionen auch noch Volksfeste mit Attraktionen wie Entenangeln, Süßwaren und Schießstand beschickt.

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline